Stefan Migge



Aktuelle Produktionen:
Das beste aller möglichen Leben (East)  
Der Besuch der alten Dame (Der Butler Boby)  
Der Fall der Götter (Friedrich Bruckmann, einer der Direktoren der Essenbecker Stahlwerke und Sophies Liebhaber)  
Die erstaunlichen Abenteuer der Maulina Schmitt (Paul / Der General für Käse (Großvater))  
Dämonen (WIRGINSKIJ)  
Leben des Galilei (Ludovico Marsili, ein reicher junger Mann, Virginias Verlobter / Individuum / u. a.)  
Willkommen (JONAS, Betriebswirt bei einer Bank)  
 

Stefan Migge wurde in Wiesbaden geboren. Nach seiner Ausbildung an der Schauspielschule Mainz folgten Engagements am Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau, an Theater und Philharmonie Thüringen, am Stadttheater Gießen, an den Staatstheatern Darmstadt, Wiesbaden und Mainz sowie Theater Chemnitz. Außerdem war er Gastdozent an den Studios Chemnitz und Halle. 2009 war er in der Fachzeitschrift Theater heue zum Nachwuchsschauspieler des Jahres nominiert. 2014 erhielt er den Hauptpreis des Sächsischen Theatertreffens für seine Darstellung des Hamlet. Seit März 2017 ist Stefan Migge fest am Schauspiel Essen engagiert.